Donnerstag, August 14, 2008

Chania

© Joachim S. Müller
Nachdem wir mit jemandem schnorchelnderweise fischen waren (also er hat mit seiner Harpune Oktopusse gejagt, wir waren nur dabei), haben wir noch Chania einen Besuch abgestattet. Man findet hier ja echt eine gemütlichere Taverne als die andere, und sogar ein so wählerischer Bitterschmecker wie ich findet hier viel gutes zu Essen.
Die Samariaschlucht, in die wir eigentlich wollten, werden wir wohl eher auslassen, es gibt ja heute noch eine Vorfeier für eine Hochzeit - ja so eine richtig riesige griechische - die wir am Samstag auch besuchen werden. Morgen ist hier ein riesiger Feiertag - Mariä Entschlafung oder so - und am Sonntag ab nach Heraklion um am Montag zurückzufliegen.

Nächstes Ziel: Leipzig, Games Convention!

Labels: ,


Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?