Mittwoch, Oktober 31, 2007

Zuse Z25 Modul

Ein Freund von mir hat es tatsächlich getan. Er hat seine (ohnehin nicht mehr betriebsbereite) Zuse Z25 zerlegt und verkauft nun einzelne Module bei eBay:
Zuse Z25 Steckmodul.
Konrad Zuse ist der Erfinder des programmierbaren Computers und hat später eine Firma gegründet, die Computer herstellte. Die Z25 erschien 1961, es wurden nur 128 Exemplare davon gebaut.
Wer also ein absolut seltenes Stück Computergeschichte sein eigenen nennen will, schaut da mal rein.

Nachtrag: Die Tür dieser Zuse Z25 schmückt jetzt mein Büro.

Labels:


Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?