Sonntag, September 16, 2007

Süßwasserquallen


Süßwasserqualle
Laut dem Wikipediaeintrag werden Süßwasserquallen nur zwei bis drei Zentimeter groß und würden sich in Europa nicht vermehren.
In dem kleinen Waldsee zwischen Messel und Eppertshausen (von einigen "Aie" genannt, eigentlich ein alter Steinbruch, der voll Wasser gelaufen ist) haben wir aber jedes Jahr welche gesehen, und sie wurden locker vier cm groß.
Werden die tatsächlich jedes Jahr aufs neue von Zugvögeln eingeschleppt, oder vermehren die sich da doch?

Wir waren da heute auf jeden Fall mit einigen Freunden, und mit einem Neoprenanzug kann man auch eine gewisse Zeit im mittlerweile etwas kühlen Wasser verweilen.

Labels:


Comments:
Habe Deinen Beitrag und das Foto zum Thema Süßwasserquallen bei mir unter www.tommy.de verlinkt.
Sowas haben wir auch noch nie gesehen in örtlichen Seen.
 
Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?