Samstag, August 25, 2007

Games Convention


Mittwoch und Donnerstag waren wir auf der Games Convention in Leipzig.
Seit der Amiga-Messe in Köln, auf der ich Anfang der 90er ein paar Mal war, bin ich ja nicht mehr auf so großen Videospiele-Events gewesen.
Schön, was viele Hersteller so zu zeigen haben, aber so richtig testen kann man nur wenig und leider kann man nichts davon auf der Messe kaufen.
Sony hat eine riesige Fläche mit kompletter Wohnungseinrichtung von Wohnzimmer bis zum Badezimmer aufgebaut und davor sogar eine Pool-Area (das Wasser war nur ein Bild) mit Liegestühlen. Überall so viele Konsolen, das man auch durchaus oft dran spielen konnte.
Nintendo hatte eine etwas kleinere Fläche und viel weniger Konsolen hingestellt, dafür war es dort aber nicht so brachial laut und sie konzentrierten sich mehr auf Training von Gehirn und Körper mit ihren Spielen.

Mehr Bilder hier.

Labels: ,


Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?